Langjährige Vereinsmitgliedschaft - Jubilare werden geehrt

 

Auf der JHV am 07. März in Ella´s Biberbau wurde Horst Frunzke (Bild links) für 25 Jahre Mitgliedschaft im Gesangverein geehrt und erhielt neben einer Urkunde die bronzene Vereinsnadel. 

 

Auf stolze 70 Jahre Mitgliedschaft kann unser Ehrenmittglied Werner Klein (Bildmitte) zurückblicken. Das is eine so hohe Zahl, für die es schon gar keine Vereinsnadel mehr gibt, deshalb bekam er neben der Urkunde noch einen guten Wein. 

 

Die passiven langjährigen Jubilare werden persönlich besucht und erhalten auf diesem Wege ihre Ehrungen. 

 

Die neu gewählte 1. Vorsitzende Sabine Fleischer ist ebenfalls stolz auf ihre Jubilare und stellte sich für das erste offizielle Foto selbstverständlich gerne zur Verfügung.

 

Wir gratuliren allen Dreien!

 

 

Große Ereignisse werden Ihre Schatten voraus!

 

 

Die "Musikalische Weltreise" nimmt Fahrt auf!

 

Die Mitglieder des Gesangvereins Oberbieber nehmen ihr Konzert am 25. April in der Turnhalle des Friedrich-Ebert-Schule sehr ernst und gingen dafür sogar jetzt extra ins Trainingslager.


Oberbieber. In der Aula der Paul-Schneider-Schule unterzogen sie sich am 29. Februar einem sechsstündigen Spezial-Training durch die Schauspielerin, Sängerin und Musicaldarstellerin Miriam Umhauer. Diese machte das allerdings so geschickt und ansprechend, dass noch Tage nach dem Unterricht alle davon schwärmen und dankbar für die Unterrichtung sind.

 

Der Kartenvorverkauf hat begonnen: 

Karten zum Preis von 12,00 Euro (an der Abendkasse 15,00 Euro) für das Konzert können ab sofort im

- Edeka-Markt Meurer

- Adler-Apotheke

- Salon Dümmler

- und bei allen Sängerinnen und Sängern gekauft werden.

 

Das Konzert beginnt im 19:00 Uhr (Einlass 18:00 Uhr) und steht unter dem Motto „Eine musikalische Weltreise".

Der Gesangverein verspricht mindestens zwei unterhaltsame Stunden unter dem Dirigat von Peter Uhl.